Barrierefreiheit in ViMP

Editionen: Ultimate, Corporate
Versionen: 4.0.3+

ViMP enthält ab Version 5.0 ein barrierefreies Template (Ocean) nach BITV 2.0/WCAG. Ältere Versionen enthalten bereits einen barrierearmen Skin für das Pacific-Template.

Für die Aktivierung aller barrierefreien Funktionen empfehlen wir, das "Accessibility"-Preset zu aktivieren. Dieses Preset ändert lediglich die Konfigurationseinstellungen, die für die Bereitstellung der Barrierefreiheit benögtig werden.

Diese sind:

Konfiguration -> Basis -> Templates -> Template: Ocean
Konfiguration -> Basis -> Templates -> Template-Skin: Accessibility
Konfiguration -> Basis -> Templates -> Ocean Temaplte-Skin ist ein barrierefreier Skin: On
Konfiguration -> Basis -> Templates -> Template WebTV: Ocean
Konfiguration -> Basis -> Templates -> Template-Skin WebTV: Accessibility
Konfiguration -> Player -> Player-Einstellungen -> Ausgewählter Player: Video.js Player
Konfiguration -> Player -> Player Einstellungen -> Tastatursteuerung aktivieren: On
Konfiguration -> Player -> Video.js Player Einstellungen -> Playerdesign: Accessibility
Konfiguration -> Player -> Video.js Player Einstellungen -> Playerdesign für Mobile: Accessibility
Konfiguration -> Player -> Video.js Player Einstellungen -> Audiobeschreibungen aktivieren: On
Konfiguration -> Transcoding -> Transcoding OpenSource -> Nach mobilem MP4 transcodieren (.m4v): Off

Für Versionen kleiner 5.0 gehen Sie bitte folgendermaßen vor, um den barrierearmen Skin zu aktivieren:

Barrierefreien Skin aktivieren:

Konfiguration -> Basis -> Templates -> Template-Skin: accessibility

Bitte beachten Sie, dass dieser Skin nur für das Pacific-Template zur Verfügung steht.

Barrierefreies Player-Template aktivieren:

Konfiguration -> Player -> Player Einstellungen -> Playerdesign: Accessibility (ViMP GmbH) [v.1.0]

Ein entsprechendes Playerdesign kann analog auch für den WebTV-Modus, das Smartphone-Template (Mobile) sowie den Backend-Player aktiviert werden.

Tastatursteuerung für den Player aktivieren:

Konfiguration -> Player -> Player Einstellungen -> Tastatursteuerung aktivieren

Mit der Aktivierung der Barrierefreiheit stellt ViMP zusätzliche Informationen insbesondere für Screenreader bereit. Im Einzelnen sind dies:

  • Offscreen-Äquivalente für Icons, für Gäste, die Screenreader nutzen
  • Offscreen-Texte für Gäste, die Screenreader nutzen
  • Geeignete Alt-Attribute für Bilder
  • Richtige Fokussierung für Screenreader (auf Schaltflächen, Medienlisten, etc.)
  • Ordnungsgemäße Deaktivierung von Schaltflächen für Screenreader
  • Aria-hidden Attribute für Elemente, die von Screenreadern ignoriert werden sollen
  • Tastatur-Navigation der Website
  • Tastatur-Navigation des ViMP HTML5-Players
  • Angepasste Farbkontraste
  • Fokusanzeigen für ausgewählte Elemente (Schaltflächen, Links, etc.)
  • Audiodeskriptionen durch eine alternative Tonspur

Der Player lässt sich im barrierefreien Modus folgendermaßen über die Tastatur steuern:

  • Pfeiltaste hoch/runter: lauter/leiser
  • Pfeiltaste links/rechts: 5s zurück/vor
  • Pos: Sprung zum Anfang
  • Ende: Sprung zum Ende
  • J/L: 10s zurück/vor
  • Leertaste oder K: Play/Pause
  • M: Mute
  • F: Fullscreen
  • ESC: Ende Fullscreen
  • Ziffernblock 0-9: Sprung zu 0% bis 90%
  • +/- : Qualität hoch/runter
  • S: durchschalten durch die Untertitel
  • T: Theatermodus (Lights Off) an/aus

 

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2021 von Admin.

Zurück