Erklärung der Channel-Rollen

Editionen: Ultimate, Corporate
Versionen: 3.6.0+

Jedem Benutzer eines Channels kann eine der drei folgenden Channel-Rollen mit den entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden:

Channel-Benutzer:
Kann bereits hinzugefügte Medien abspielen, kommentieren und mit ihnen interagieren. Es sind keine weiteren Reiter anwählbar.

Channel-Moderator:
Die Reiter „Medien verwalten“ und „Benutzer verwalten“ werden anwählbar. Das Hinzufügen und Bearbeiten von Medien sowie Usern wird dadurch möglich.

Channel-Administrator:
Zu allen vorherigen Rechten kommt der Zugang zu dem Reiter „Einstellungen“ hinzu. Der Channel selbst kann nun bearbeitet werden.

Hinweis: Berechtigungen von globalen ViMP-Rollen können die Channel-Rollen erweitern. So kann ein Benutzer der ViMP-Rolle "Administrator" z.B. auch dann Channel-Einstellungen ändern, wenn er in dem Channel nur die Rolle "Channel-Benutzer" hat.

Zuletzt aktualisiert am 01.03.2021 von Admin.

Zurück