HLS Streaming ohne Streamingserver aktivieren

Editionen: Light, Ultimate, Corporate
Versionen: 4.2.5+

 
Ab ViMP 4.2.5 können Sie Ihre Videos auch ohne Streamingserver über HLS ausspielen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Aktivieren Sie: Konfiguration -> Opensource Transcoder-Einstellungen -> Native HLS-Unterstützung aktivieren
  • Aktivieren Sie: Konfiguration -> Streaming -> Streaming Einstellungen -> Streaming aktivieren
  • Wählen Sie: Konfiguration -> Streaming -> Streaming Einstellungen -> Bevorzugtes Streaming-Protokoll: Native HLS
  • Aktivieren Sie: Konfiguration -> Streaming -> Streaming Einstellungen -> Adaptive Bitrate Streaming (ABR) aktivieren

Für die Ausspielung von Videos über HLS ist eine erneute Transcodierung von bestehenden Medien notwendig. Neu hochgeladene Videos werden durch die Aktivierung der HLS-Unterstützung in den Transcodingeinstellungen (s.o.) automatisch in die entsprechenden Formate transcodiert. Videos, die (noch) nicht neu transcodiert wurden, werden weiterhin über die herkömmliche Art und Weise ausgespielt.

Wichtg: Bitte beachten Sie, dass sich der Speicherplatz pro Medium durch die Aktivierung der nativen HLS-Unterstützung um etwa 30% erhöht.

 

Zuletzt aktualisiert am 12.02.2020 von Admin.

Zurück