VIMP Cookies

Editionen: alle
Versionen: alle

VIMP erstellt standardmäßig lediglich drei Cookies:

Name Inhalt Zweck Speicherdauer Übermittlung der Daten an andere Dienste
framework Session ID Erhaltung der Benutzersession Standardmäßig 7 Tage nein
userTimezone Zeitzone des Besuchers Korrekte Darstellung der Zeitstempel 24h nein
cookieAccepted Konfiguration der Cookiezustimmung Speicherung der Cookiezustimmung Bis Sitzungsende nein

 
Weitere Cookies können gesetzt werden, wenn zusätzliche Dienste aktiviert werden (z.B. YouTube Import, Vimeo Import, Google Maps, etc.).

 

Zuletzt aktualisiert am 29.03.2022 von Admin.

Zurück