Das Template-System

Editionen: Light, Community, Professional, Enterprise, Ultimate, Corporate
Versionen: alle

Im ViMP-Template-System gibt es zwei Möglichkeiten das Aussehen zu verändern.

Zum einem gibt es das Template, welches das HTML, die Grafiken und das CSS beinhaltet. Um ein Template zu erstellen muss ein neues Verzeichnis unter dem templates-Verzeichnis angelegt werden und unter diesem eine template.yml-Datei mit der folgenden Struktur angelegt werden:

templates:
unique_template_id:
name: Name des Templates
engine: PHP
styles: [style1, style2]

Für jedes Template muss eine eigene unique_template_id vergeben werden, damit ViMP die Templates auch voneinander unterscheiden kann. Der Parameter name wird zur Anzeige innerhalb des Frameworks genutzt und die derzeit einzig unterstützte Template-Engine ist PHP. Der Parameter styles definiert die vorhanden Styles (siehe nächster Abstatz).

Zum anderen gibt es die Styles, welche nur das CSS und die Grafiken betreffen, aber die selbe HTML-Struktur haben. Diese werden in der template.yml-Datei (siehe oben) definiert.

Die allgemeine Template-Verzeichnis-Struktur sieht folgendermaßen aus, wobei der Name des Template-Verzeichnisses der unique_template_id entspricht:

template
+---css
+---images
¦ +---style1
¦ +---style2
¦ +---webtv
+---js
+---scss
+---swfupoader
+---templates
+---frontend
¦ +---module1
¦ +---module2
¦ +---...
¦ +---moduleN
+---webtv
+---module1
+---module2
+---...
+---moduleN

Für jeden Style muss eine entsprechende CSS-Datei im css-Verzeichnis existieren.

Grafiken, die für alle Applikationen und Styles gleich sind liegen direkt unter dem images-Verzeichnis. Style-unabhängige Grafiken der Applikationen liegen direkt im Applikation-Verzeichnis des images-Verzeichnis und die style-abhängigen Grafiken liegen wiederum in einem eigenen Verzeichnis unterhalb des Applikation-Verzeichnisses.

Die Verzeichnis-Namen für die Styles müssen den definierten Styles in der template.yml entsprechen.

Die Templates sind nach Applikation und Module getrennt unterhalb des templates-Verzeichnisses.

Zuletzt aktualisiert am 10.08.2020 von Admin.

Zurück