Wie installiere ich den Transcoding Webservice?

Editionen: Ultimate, Corporate
Versionen: ViMP 4.4.0+

Allgemeine Informationen zum Transcoding Webservice lesen Sie hier.

Der Transcoding Webservice basiert auf PHP Laravel und kann über Github heruntergeladen werden: https://github.com/E-Learning-FHDO/transcoding-webservice

Dort finden Sie auch eine ausführliche Schritt-für-Schritt Installationsanleitung. Bitte beachten Sie dort auch die Systemvoraussetzungen.

Nach der Installation erstellen Sie zunächst im Bereich "Admin -> Users" einen neuen Benutzeraccount für die zu verbindende ViMP-Installation.

Tragen Sie eine gültige E-Mail-Adresse sowie einen aussagefähigen Namen ein.

Das API-Token benötigen Sie gleich für die Konfiguration in ViMP, als "Url" geben Sie bitte die URL Ihrer ViMP-Installation ein (z.B. https://mein.vimpportal.com).

Unter "Profile id" können Sie zwischen drei vorkonfigurierten Profilen wählen. Besitzt Ihr Server keine Grafikkarte, dann wählen Sie bitte "libx264". Ist in Ihrem Server eine Nvidia-Grafikkarte verbaut, dann wählen Sie "h264_nvenc" und für alle anderen Grafikkarten wählen Sie "h264_vaapi".

Desweiteren können Sie noch die Benutzerrolle (z.B. "User") und optional die Berechtigungen des Benutzers innerhalb des Transcoding Webservices setzen.

Nachdem Sie den neuen Benutzeraccount angelegt haben, wechseln Sie bitte zu Ihrer ViMP-Installation und konfigurieren Sie dort den Transcoding Webservice unter Konfiguration -> Transcoding -> Transcoding Webservice.

Unter "Transcoding API key" tragen Sie den oben erstellten API-Key ein.

Unter "Transcoding Webservice URL" tragen Sie die absolute URL zum Transcoding Webservice ein (z.B. https//transcodingwebservice.vimpportal.com).

Optional können Sie noch angeben, ob die hochgeladenen Quelldateien auf Ihrem ViMP-Server gespeichert oder nach der Transcodierung wieder gelöscht werden sollen. Unsere Empfehlung ist, die Quelldaten immer zu behalten, da sie für evtl. Nachtranscodierungen in neue Formate benötigt werden.

Nachdem Sie alle Einstellungen getätigt haben, müssen Sie den Transcoding Webservice in ViMP nur noch aktivieren. Das machen Sie unter Konfiguration -> Transcoding -> Transcoding-Einstellungen. Wählen Sie dort unter "Transcoder-Typ" die Option "Transcoding-WebService" aus.

Ab diesem Zeitpunkt werden alle Medien über den Transcoding Webservice transcodiert.

 

Zuletzt aktualisiert am 31.05.2021 von Admin.

Zurück